Home

IW SPECIAL TREFFEN

                    Liebe Irish Wolfhound Freunde

 

Am 20. Oktober 07 war es endlich soweit. Unser erstes IW Special Treffen hat stattgefunden. Niemals hätten wir gedacht , dass doch so viele IW Freunde uns besuchten. Bei strahlendem Sonnenschein, also dem „Goldenen Oktober“ trafen wir uns um 10:00 Uhr und staunten nicht schlecht als eine kleine „Karawane“ sich in Bewegung setzte. Die älteren Hunde gingen eine große Runde mit dem entsprechendem großen See der auch den ein oder anderen IW zum baden einlud und die jüngeren und noch älteren Hunde die dementsprechend kleinere Runde mit dem ebenso kleineren See. Es war eine Freude zuzuschauen wie alle Wölfe und nicht Wölfe den Wald unsicher machten und sich auch nicht von Joggern oder Spaziergängern in ihrem Erkundungsdrang beeinflussen ließen.

IW Special Treffen 20.10.07 (11)
IW Special Treffen 20.10.07 (3)
IW Special Treffen 20.10.07 (8)

Um 12:00 Uhr nahmen wir dann unser Mittagessen zu uns. Auch aus dem Grund da unsere Hunde kurzfristig KO waren und wir nicht Gefahr liefen, dass uns das Schnitzel „vom Teller Lief“! Gleichzeitig wurde eine „Trimmstation“ eingerichtet. Und jeder der schon einmal das Bedürfnis hatte seinen IW doch mal zum „Frisör“ zu schicken, konnte hier gebrauch davon machen. Auch dieses Angebot wurde mit großem Interesse angenommen und die einzelnen Schritte des Trimmen aufmerksam verfolgt!

Weiland 21.10.07 (2)
IW Special Treffen 20.10.07 (53)
IW Special Treffen 20.10.07 (40)
IW Special Treffen 20.10.07 (30)
IW Special Treffen 20.10.07 (37)
IW Special Treffen 20.10.07 (36)
IW Special Treffen 20.10.07 (38)

Nun bekamen unsere Kinder eine Aufgabe. An einem eigens für sie hergerichteten Kindertisch (mit einigen Leckereien) sollten sie uns ein Bild mit einem IW malen. Das beste Bild wurde später von einer unabhängigen Jury prämiert. Natürlich ging kein Kind leer aus und somit erhielten wir wunderschöne Irish Wolfhound Bilder. Den Kindern hat es gefallen, denn sie beschäftigten sich den ganzen Nachmittag mit ihrem Gemälde.

IW Special Treffen 20.10.07 (48)
IW Special Treffen 20.10.07 (111)
IW Special Treffen 20.10.07 (112)
IW Special Treffen 20.10.07 (118)
IW Special Treffen 20.10.07 (117)
IW Special Treffen 20.10.07 (119)
IW Special Treffen 20.10.07 (120)
IW Special Treffen 20.10.07 (121)

 Um 13:00 Uhr ging es weiter im Programm. Ein kleiner IW Test in schriftlicher Form musste mit nur einer richtigen Antwort von vier möglichen absolviert werden. Bei der Auswertung staunten wir nicht schlecht. Es gab doch einige die der Meinung waren das ein IW mit einem Geburtsgewicht von 1850 g zur Welt kommt. Dieses Missverständnis konnten wir dann jedoch schnell aufklären. Um so erfreulicher war es für uns, dass alle (wirklich alle) wussten wie der Verein heißt der unsere IW’s betreut und einzig Zuchtbuch führend ist.   Unser DWZRV!

IW Special Treffen 20.10.07 (51)
IW Special Treffen 20.10.07 (42)
IW Special Treffen 20.10.07 (57)

Um 14:00 Uhr ging es dann zu unserem angekündigten High Light. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand worum es sich hierbei handelt. Nach einigen Telefonaten und Erklärungen haben wir vom DWZRV und unserem Richtervertrauensmann Herrn Uwe Fischer die Genehmigung bekommen, einen Spezialrichter der Rasse Irish Wolfhound einzuladen und unsere Wölfe an diesem Tag zu „richten“. Ganz spontan erklärte sich Herr Björn Fritz bereit diese Aufgabe zu übernehmen. Und wir hatten voll ins schwarze getroffen. Mit enorm großer Begeisterung wurde jeder - und wirklich jeder – IW unserem Richter vorgestellt. Im Vorfeld einigten wir uns darauf den „Zahnstand“ sowie die Kontrolle eines „vollständigen“ Rüden außer Acht zu lassen. Besitzer wie Hunde präsentierten sich von einer hervorragenden Seite. Herr Fritz sagte mir in einem späteren Gespräch das er doch sehr positiv überrascht war, dass auch nicht ein IW zurückhaltend oder gar Scheu gewesen sei. Ganz anders als bei unseren offiziellen Veranstaltungen. Nun, hier war das Umfeld von vorne herein ganz anders. Kein stundenlanges „Zurechtmachen“, kein Stress auf beiden Seiten, sondern eine ganz tolle Atmosphäre in absoluter Gelassenheit! Und dieses sollte belohnt werden. Jeder IW bekam eine eigens für ihn handgeschriebene Urkunde, eine Teilnehmerschleife sowie einen Gutschein. Die Schleifen wurden von den Hunden wie von den Besitzern gleich stolz getragen!

Vielen Dank Herr Fritz für Ihr tolles Feingefühl gegenüber unseren Irish Wolfhounds!

IW Special Treffen 20.10.07 (67)
IW Special Treffen 20.10.07 (66)
IW Special Treffen 20.10.07 (63)
IW Special Treffen 20.10.07 (61)
IW Special Treffen 20.10.07 (68)
IW Special Treffen 20.10.07 (74)
IW Special Treffen 20.10.07 (69)

Anschließend gab es nur eine kleine Verschnaufpause bevor es weiter ging. Jetzt ging es zum „Geschicklichkeitstest“. Als wir nun erklärten worauf es hierbei ankommt, war das Gelächter groß. Man musste einen Esslöffel mit einem rohen! Ei in der gleichen Hand führen wie den Hund mit Leine. Es gab einen kleinen Parkcour zu absolvieren und mit ganzem Ei auf Zeit ins Ziel zu kommen! Denn die Zeit war für die spätere Plazierung maßgebend! Die ersten hatten ja noch leichtes Spiel. Aber dann. Je mehr zerbrochene Eier auf der „Strecke“ lagen um so größer war für die Nachfolgenden die Versuchung sich doch ein wenig daran zu stärken. Es ging in ein kleine Geduldsspiel über, da man die zweite Hand nicht zu Hilfe nehmen durfte. Also warten bis der Hund „satt“ war. Einige ganz schlaue waren der Meinung das doch unsere älteste Hündin es am souveränsten absolvieren müsste. Weit gefehlt! Denn sie war ein ausgesprochenes Mamakind und lief ebenso ihren eigen Parkour. Nämlich in Richtung Mama! Es hat riesen Spaß gemacht und selten sieht man so viele lachende Gesichter wie bei diesem Test. Einfach toll!!!

IW Special Treffen 20.10.07 (88)
IW Special Treffen 20.10.07 (92)
IW Special Treffen 20.10.07 (93)
IW Special Treffen 20.10.07 (95)
IW Special Treffen 20.10.07 (96)
IW Special Treffen 20.10.07 (101)

Um 17:30 Uhr hatten wir dann unsere Siegerehrung mit der Vergabe der Sonderpreisen. Bei unserem „Eierlauf“ gab es, da es gleichzeitig ein „Zeitlauf“ war, eine Plazierung. Wir entschieden uns für einen 1. – 2. – 3. Platz.
Hierbei gab es jeweils einen Pokal und eine Leckertüte!

IW Special Treffen 20.10.07 (114)
IW Special Treffen 20.10.07 (113)
IW Special Treffen 20.10.07 (116)
IW Special Treffen 20.10.07 (109)

Die weiteste Anreise 650 km. Vielen Dank! (Ersatzweise im Bild die zweitweiteste Anreise)

IW Special Treffen 20.10.07 (104)

Der älteste IW mit fast 8 Jahren aber immer noch Top fit!

IW Special Treffen 20.10.07 (106)

Der jüngste IW mit 16. Monaten und typisch Youngster!

IW Special Treffen 20.10.07 (108)

Der größte IW ein stattlicher Rüde & der kleinste IW eine feminine junge Hündin!

IW Special Treffen 20.10.07 (124)
IW Special Treffen 20.10.07 (128)
IW Special Treffen 20.10.07 (35)

Und selbstverständlich ging kein Hund (IW oder nicht IW) mit leerer Schnauze nach Hause. Es gab für jeden Teilnehmer eine Leckertüte und noch eine kleine „freie Auswahl“.

Nun möchten wir es nicht versäumen uns bei einigen Menschen und Firmen zu bedanken. Denn ohne diese Hilfe wäre uns eine Veranstaltung in diesem Maße leider nicht möglich!

BARABAS – HAPPY DOG – PRO PLAN – MASTER DOG – GARTENBAU BREUER

Frau Elke Stein & Frau Inge Siemoneit sowie bei Daniel

Unserem DWZRV für die freundliche Unterstützung
Herrn Uwe Fischer für die Richterfreigabe

Herrn BJÖRN FRITZ für das Richten

Nun hoffen wir das Sie alle gut nach Hause gekommen sind und hoffen Sie im nächsten Jahr wieder zu sehen wenn es heißt
         IW SPECIAL TREFFEN!

Soviel sei verraten. Eine Richterzusage für 2008 haben wir schon!

      Das Team von IW SPECIAL sagt     VIELEN DANK !!!

Weitere Bilder:  TREFFEN 20.10.07