irish-wolfhound-special.de :Copyright©
Pietschmann

Kopf 2007 Re

IW SPECIAL
TREFFEN

Kopf 2007 Li
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08

Liebe Irish Wolfhound Freunde

Eigentlich heißt es ja immer „wenn Engel reisen, hat Petrus ein einsehen und beschert Sonnenschein“. Nun wissen wir es ganz genau. Unsere Irish Wolfhounds müssen Engel sein, denn wie sonst lässt sich dieser Tag mit traumhaften Wetter am 27.09.08 erklären!

Nachdem alle sich versammelt hatten und jeder anwesende Hund mit einem Halstuch ausgestattet wurde, ging es los zum Spaziergang in den Wald. Dem Alter der Hunde entsprechend wurde die Route festgelegt. Was nicht fehlen durfte war das Bad im See. Alle genossen diese herrliche Erfrischung und manch ein Besitzer hatte Mühe seinen Schatz aus dem kühlen Nass wieder heraus zu bekommen.

IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (1)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (2)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (4)

Einkehr war wieder der direkt im Wald gelegene Reiterhof. Obwohl aufgrund der hohen Meldezahl für uns extra „geschlossene Gesellschaft“ ausgeschrieben wurde, hielt es doch viele Waldspaziergänger nicht davon ab sich solche Hunde anzusehen und man gesellte sich zu uns. Nachdem auch der letzte sein Mittagessen zu sich genommen hatte ging es weiter im Programm.

IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (5)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (6)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (7)

Es begann das „Schau richten“. Schon im letzten Jahr gab uns Herr Jürgen Rösner seine Zusage als Richter diesen „Spaß“ doch mitzumachen und ist diesbezüglich extra für uns einen Tag zuvor von seiner Kanada Reise vorzeitig zurück gekommen! Für dieses Engagement möchten wir uns nochmals recht herzlich bedanken!

IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (8)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (9)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (11)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (13)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (10)

Das richten war wohl wieder das „High Light“ des Tages. Alle hatten viel Freude daran und dem Richter wurden Hunde vorgestellt die Er wohl so niemals zu sehen bekommen würde.Irish Wolfhounds wie sie geliebt werden und Zuhause der König auf dem Sofa sind. Und genau diese und ähnliche „Bewertungen“ standen auf den von Inge Siemoneit geschriebenen Urkunden die jeder ausgehändigt bekam. Auch wurde manches „Gangwerk“ begutachtet und eine Wiederholung eingefordert, denn es bezog sich einzig auf das „Gangwerk“ der Vorführer!

IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (12)

Nun waren die Kinder mit einem „Junior Handling“ gefordert, welches sie kaum noch erwarten konnten und Ihre Bastelarbeit kurzfristig unterbrachen. Da wir auch sehr auf Sicherheit bedacht waren, konnten wir nicht zulassen das die kleinen Ihren eigenen Hund (so z.B. ein 17 Mon. ungestümer Jungrüde) vorführten. Also suchten wir für den ein oder anderen einen ganz relaxten IW aus. Die Kinder machten das ganz professionell und die leuchtenden Augen als sie für Ihre Mühe mit einem Pokal und einer Hundedecke belohnt wurden, sprach Bände! Nun widmeten Sie sich wieder ganz schnell Ihrer Bastelarbeit. Die bestand darin in den Wald (unter Aufsicht) zu gehen und Material zu sammeln was die Natur hergibt. Daraus sollten sie einen Irish Wolfhound basteln. Einziges Hilfsmittel war Kleber und ein kleiner Tipp von mir. Ich sagte Ihnen das hinten der „Hundefrisör“ wäre und sie sich dort Haare holen konnten. Unser „Hundefrisör“ Elke Stein staunte nicht schlecht als Sie von Kindern „überfallen“ wurde, die Hundehaare forderten.

IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (14)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (16)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (15)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (17)

Nun wurden auch wir einmal überrascht. Mit einem so tollen Ergebnis der Bastelarbeiten hätten wir niemals gerechnet. Die Kinder präsentierten uns ganz phantastische Bilder und auf jedem war der IW deutlich zu erkennen. Selbstverständlich wurde so viel Einsatz auch mit einer dementsprechend gefüllten Tüte für Kind und Hund belohnt.

IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (33)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (38)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (32)

Natürlich hatten wir auch weiter Sonderpreise: Weiteste Anreise, größter Rüde/größte Hündin, ältester IW/jüngster IW. Und jeder anwesende Hund bekam ebenfalls eine prall gefüllte Tüte mit nach Hause.

IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (22)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (21)

Eines möchte ich noch anmerken. Bei dem ältesten IW handelt es sich um einen 10,5 Jahre alten Rüden der in bester Kondition ist und die große Runde mit spazieren war. Und das nicht nur hinterher sondern immer lustig mit dabei. Ich habe ihn in den Arm genommen und in sein Öhrchen geflüstert: „ Darian, bitte sei auch im nächsten Jahr wieder dabei“!

DSCF0107Darian 27.09.08

Besonders bedanken möchten wir uns bei folgenden Firmen und IW Freunden, die uns als Sponsoren sehr unterstütz haben: EUKANUBA – MASTER DOG – BARABAS – MERA DOG – BOSCH – GARTENBAU BREUER
Frau Julie Hübner, Frau Jessica Wolf, Frau Inge Siemoneit
Ebenfalls möchten wir uns recht herzlich bei unserem DWZRV, demDeutschen Windhundzucht- und Rennverband für die hervorragende Unterstützung bedanken!
Denn ohne Hilfe wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich!

Nun hoffen wir das es Ihnen genau so viel Freude bereitet hat wie uns und wir freuen uns wenn Sie 2009 mit allen Hunden (und noch mehr) wieder mit dabei sind.

27.09.08

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (18)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (19)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (20)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (24)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (23)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (25)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (27)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (26)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (28)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (29)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (30)

 
IW SPECIAL TREFFEN 27.09.08 (31)

Ihr

IW SPECIAL TEAM

Weitere Bilder Treffen 27.09.08

Photoalbum IW Special Treffen von Axel Lücker

http://picasaweb.google.de/a.luecker/080827IWTreffenBrHl?authkey=SsLQ38cc_ws#5262653820589168322

 

iw-special.de: © Günter und Elke Pietschmann Ringstrasse 17A 53919 Weilerswist Tel: 02251-75583 Mail: pietschmann@iw-special.de