Home

IW SPECIAL TREFFEN

Kopf 2007 Re

IW SPECIAL
TREFFEN

***2011***

Kopf 2007 Li
24.09.11 IW-Special Treffen (1b)

Wir möchten uns bei ALLEN bedanken die dazu beigetragen haben, unser IW SPECIAL TREFFEN
zu einem kleinen Höhepunkt im Jahr werden zu lassen!
Unser besonderer Dank gilt Herrn Alfred Schlüsselburg von der Firma EUKANUBA!
Danke Alfred, für die super tollen Banner!

Auch über die positiven Mails die uns nach dem Treffen erreichen, freuen wir uns sehr.
Das bestärkt uns “weiter zu machen” und somit arbeiten wir schon an einem Program für das Jahr 2012!

Doch was wäre ein Irish Wolfhound Treffen ohne die vielen Irish Wolfhound’s.
Ob groß oder klein, ob alt oder jung, ob schwarz oder weiß, ob Rüde oder Hündin.
Sie alle sind und bleiben das Highlight auf unserem IW SPECIAL TREFFEN und in unseren Herzen!!!

Günter & Elke
Pietschmann
 

Unbenannt - 9
Unbenannt - 4
logo_happy_dog
Unbenannt - 12
royal_canin_logo
Unbenannt - 5
logo_luposan
Unbenannt - 6

Bereits zum wiederholten Male hatte Familie Pietschmann zum IW - Special Treffen nach Brühl eingeladen.
Wie es unseren sanften Riesen gebürt,war es ein supertoller, warmer Spätsommertag mit strahlendem Sonnenschein.
Im Biergarten mussten sogar die Sonnenschirme geöffnet werden,
da es unseren Irish Wolfhound nicht so angenehm ist, in der prallen Sonne zu relaxen.
Die dazugehörigen Besitzer genossen hingegen die warmen Temperaturen mit strahlend blauem Himmel.

Um 9:30 h sollte es mit dem Waldspaziergang los gehen. Die Weitgereisten waren natürlich alle pünktlich da,
aber es kam, wie es kommen musste. Erst nach halb zehn trafen die Hunde mit Frauchen, Herrchen und Kindern
aus der näheren Umgebung ein.
Auf dem Parkplatz wurde es voller und erstes Beschnuppern, sowohl bei Tier, als auch bei Mensch fand statt.
Viele Hunde waren etwas ungestüm, aber das ist schliesslich normal, wenn man so viele Gleichgesinnte trifft.
Nachdem die stürmischen Begrüssungen abgeklungen waren, konnte es gegen 10h endlich los gehen,
den Wald zu erobern.
 
Da sowohl Babyhunde wie auch greise, betagtere Hunde dabei waren, gab es die Wahl zwischen einer kleinen
oder grossen Runde. Dabei hatten die 4Beiner aber leider kein Mitspracherecht.
Die kürzere Runde wurde von Elke & Daniel begleitet, die längere von Günter Pietschmann.
Der Vormittag war schon recht warm , deshalb haben viele Wölfchen ein Bad im Berggeistsee gerne angenommen.

Nach dem Waldspaziergang waren die Hunde gut ausgepowert und wollten ruhen.
Alle fanden ihren Platz und dösten vor sich hin. Für die Zweibeiner gab es somit grünes Licht das Buffet zu stürmen.
Schliesslich machen Spaziergänge Hunger und Durst.
Die Mitarbeiter des Restaurants Birkhof haben sehr gut für unser leibliches Wohl gesorgt.

Nachdem alle gesättigt waren, gab es einen Irish Wolfhound Hindernislauf.
Einige IW`s mit ihrem Menschen an der Leine haben es mit Bravour gemeistert,
andere gönnten ihren Hunden eine Zwischenmahlzeit.
Es ging darum, das der Hund an der Leine durch einen Parcour geführt werden musste.
Der Mensch hatte in der Leinenhand noch einen Esslöffel mit einem rohen Ei darauf und musste dieses unbeschadet durch und über die Hindernisse ins Ziel schaffen, was nicht immer gelang.
Für erfolgreiche Hund/Mensch Teams wurde eine Urkunde überreicht!

Im Anschluss daran, war gemütliches Beisammensein mit wertvollem Erfahrungsaustausch angesagt.
Als sich die Sonne verabschiedete, klang der Tag mit dem einem oder anderen Bierchen oder Weinchen aus.
Wieder einmal kam uns allen der ereignisreiche Tag viel zu kurz vor, aber alle sind glücklich, zufrieden und
mit einigen prall gefüllten Geschenktüten im Gepäck heimgefahren.
Auch in diesem Jahr wurden reichlich gesponserte Präsente verteilt.

Extra erwähnenswert finde ich, das aufgrund des diesjährigen knappen Programms,
sowohl Elke, als auch Günter Pietschmann jederzeit ansprechbar und viel entspannter
als in den vorherigen Jahren waren, da sie sich nicht permanent um einen reibungslosen
Programmablauf kümmern mussten. Das war ein sehr positiver Effekt.

Alles in allem: Wieder ein sehr gut gelungenes IW - SPECIAL - TREFFEN mit perfekter Organisation.
Ganz herzlichen Dank an Elke, Günter & Daniel und alle anderen fleissigen Helfer.
Wir freuen uns bereits auf kommendes Jahr……………………

Fazit: Nach dem Treffen ist vor dem nächsten Treffen.

Ein Mitbewohner einer IW-WG und glücklicher Gast.

 

Logo

Zum vergrössern Bild anklicken!

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24

24